Abacus Maschinenbau GmbH

Rechnen Sie mit dem Besten!

Abacus mit einer spannenden Live-Darbietung auf der EuroBLECH 2016

Mit einer spannenden Live-Darbietung gelang es der Abacus Maschinenbau GmbH das Fachpublikum auf der EuroBLECH 2016 zu begeistern. Dabei stand das Feature “Drücken to go” im Vordergrund der Präsentation.

Die Darbietung verlief in vier Schritten ab. Auf Papier erstellten die Interessenten die Skizze eines rotationssymmetrischen Produkts. Diese Zeichnung wurde in die Benutzeroberfläche der Maschine übertragen. Es erfolgte eine automatische Generierung der Bahnkurven für das Zerspanen der Form. Anschließend wurden die Bahnkurven für das Drücken parametrisiert und maschinell berechnet. Abschließend wurde aus der Ronde das Produkt gedrückt und den Interessenten augenscheinlich präsentiert. Von der Skizze bis zur Musterfertigung dauerte es 11 bis maximal 34 Minuten. Des Weiteren wurde die Produktpalette der Abacus Maschinebau GmbH vorgestellt und die PREMO 1000, wie auch die PREMO 1200, präsentiert. Diese Entwicklungen, sind die Meilensteine um die Abacus Maschinenbau GmbH als renommierten Drückmaschinenhersteller auf dem Markt zu etablieren.

euroblech2016_4_lq euroblech2016_2_lq euroblech2016_1_lq euroblech2016_1_hell