Abacus Maschinenbau GmbH

Rechnen Sie mit dem Besten!

PREMO 1000 und 1200 drücken die PREMO-Reihe in neue Dimensionen

Nachdem sich die multifunktionale und innovative Drückmaschine PREMO 600 auf dem Markt etabliert hat, ist mit den PREMO 1000 und der PREMO 1200 die Drückmaschinenserie bei Abacus komplettiert.

Die PREMO 1000  deckt mit einer maximalen Drückkraft von 50 kN und einem Rondendurchmesser von bis zu 1000 mm den größten Teil der zu herstellenden Produkte ab. Mit Ronden bis zu 1200 mm Durchmesser und 10 mm Blechstärke, sowie einer Drückkraft von bis zu 75 kN, ist die PREMO 1200 das Kraftpaket der PREMO-Reihe. Jede Drückmaschine der PREMO-Reihe, besitzt einen Nebenrevolver. Alternativ zum Nebenrevolver können alle Maschinen als „Gemini-Variante” (mit zwei Hauptrevolvern) geliefert werden. Serienmäßig sind alle Drückmaschinen von Abacus mit energiesparenden Servomotoren ausgestattet.

Um sich von der PREMO-Reihe überzeugen zu können, ist es möglich Vorführtermine für Anfang 2017 unter Kontakt zu vereinbaren.

dsc09758 dsc09751 premo_1000_lq premo_1000_2lq