Abacus GmbH Stellenangebote

Mitwirken und Zukunft gestalten

Über uns

Wir sind ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit ca. 40 hochqualifizierten Mitarbeitern, das seit der Gründung 1991 mit Sitz in Osnabrück am europaweiten Markt aktiv ist. Wir entwickeln und produzieren für unsere Kunden Werkzeugmaschinen sowie Produkte des Sondermaschinenbaus.
Diverse Dienstleistungen rund um den Maschinenbau ergänzen unser Produktportfolio.
Unsere Maschinen sind hoch innovativ und technisch anspruchsvoll.
Die zuletzt sehr erfolgreich entwickelten Drückmaschinen der PREMO-Baureihe bieten ein enormes Potential für den weltweiten Markt, welches wir jetzt zu einer deutlichen Expansion unseres Unternehmens nutzen wollen.
Diesen Weg können wir gemeinsam gehen.

Für die stetige Weiterentwicklung und Konstruktion unserer Maschinen suchen wir daher Verstärkung in unserem Team.
Wir erwarten von Ihnen ein gutes technisches Grundverständnis, Teamfähigkeit und die Motivation, sich in neue Technologien einzuarbeiten.

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Konstruktion von Einzelteilen, Baugruppen und Maschinen mit CAD Solid Works
  • Anwendung der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Arbeiten mit Microsoft Office
  • Normteile (Lager, Riemen, Schrauben usw.) auswählen/berechnen
  • FEM Berechnungen
  • Norm- und fertigungsgerechtes Erstellen von Zeichnungen und Stücklisten

Ihr Profil

  • staatl. gepr. Techniker oder Ingenieur im Maschinenbau
  • Erfahrung/Grundkenntnisse in der Konstruktion mit Solid Works
  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Maschinenbau z.B. Feinwerkmechaniker oder vergleichbare Ausbildung wären von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der Hydraulik und Pneumatik sind wünschenswert
  • Selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Innovative und interessante Aufgaben in der Maschinebaukonstruktion mit Solid Works
  • Leistungsgerechte Bezahlung incl. 13. Gehalt
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen (BAV, VL)
  • 40h/Woche mit Gleitzeit und flexiblem Zeitkonto
  • Modern ausgestattete Arbeitsplätze
  • Alle Vorteile eines mittelständischen Familienunternehmens
  • Leistungsfördernde Unternehmenskultur mit optionalen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Langfristige Perspektiven in einem expandierenden Unternehmen